VISIONINNENLEBENLEISTUNGENKUNDENINFO

Kultur Crash Festival vom 20. - 30. April 2017 auf Kampnagel

Im Kontext des politischen Rechtsrucks, von Terror, Flucht, Unterdrückung und Aggression findet Ende April auf Kampnagel das KRASS, DAS KULTUR CRASH FESTIVAL statt und eröffnet unterschiedliche Perspektiven auf globale Phänomene. Mit Tanz, Musik, Film, Theater, Literatur und Workshops werden aktuelle Themen wie Feminismus, Islamophobie, Kapitalismus oder Klischees aufgeworfen.

Das Eröffnungsstück PORTRAIT EXPLOSIV von Branko Simic inszeniert eine Situation zwischen Castingshow und Verhör und handelt von einer jungen Frau, die von einem Mann in der Öffentlichkeit belästigt wurde. Ein weiteres Highlight ist das Theaterstück UNSERE GEWALT UND EURE Gewalt von Olivier Frljic, der mit radikaler Bildsprache die Zusammenhänge zwischen Kapitalismus, Terrorismus und Islamophobie herstellt. Das begleitende Musikprogramm ist dabei eine Weltreise für sich.

Als Special-Feature verbindet sich KRASS in diesem Jahr mit dem YoungStar Festival, dem jungen Festival von und mit Nachwuchs-KünstlerInnen und sorgt damit für ein interaktives Jugendprogramm voller corssnationer Kunsterlebnisse.

Ausführliche Informationen zum KRASS FESTIVAL finden Sie hier.

CultPromotion übernimmt für das KRASS FESTIVAL auf Kampnagel die Distribution der Programme im Displaysystem Kulturfenster.

Out of Office im Museum der Arbeit

Wenn Künstliche Intelligenz für uns arbeitet mehr

Greatest Hits Festival für zeitgenössische Musik

Auf Kampnagel und in der Elbphilharmonie mehr

Festival

Das Programm des Int. Sommerfestivals auf Kampnagel 2016 mehr

Schöner wohnen in Altona?

Bis zum 24.06.2019 im Altonaer Museum mehr

Philippe Vandenberg. Kamikaze

Bis Ende Februar 2019 in der Hamburger Kunsthalle mehr

Anton Corbijn - the Living and the Dead

Bis Januar im Bucerius Kunst Forum mehr

Mo&Friese KinderKurzFilmFestival

Das Festival feiert 20. Geburtstag mehr

Kontakt

Hamburg:
T 040 38 03 76 30

Berlin:
T 030 49 80 48 30

info@cultpromotion.com

Anfahrt