VISIONINNENLEBENLEISTUNGENKUNDENINFO

Das Altonaer Theater mit seiner wechselhaften Geschichte wurde 1783 als Deutsches Theater eröffnet. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg und einem Provisorium bis 1954 fand das Theater in der damaligen Aula im „Haus der Jugend“ seine Spielstätte. Unter der Leitung von Hans Fitze wurde das Altonaer Theater eine florierende Privatbühne. In den 1990er Jahren geriet das Haus jedoch in finanzielle Nöte und musste schließen.

1995 jedoch wurde das Altonaer Theater durch Axel Schneider und Dietrich Wersich wiederbelebt und zu einem beliebten Sprechtheater mit einem vielfältigen Programm aus Klassikern, Komödien, Film- und Buchadaptionen, zeitgenössischen Stücken und Musicals.

Out of Office im Museum der Arbeit

Wenn Künstliche Intelligenz für uns arbeitet mehr

Greatest Hits Festival für zeitgenössische Musik

Auf Kampnagel und in der Elbphilharmonie mehr

Festival

Das Programm des Int. Sommerfestivals auf Kampnagel 2016 mehr

Schöner wohnen in Altona?

Bis zum 24.06.2019 im Altonaer Museum mehr

Philippe Vandenberg. Kamikaze

Bis Ende Februar 2019 in der Hamburger Kunsthalle mehr

Anton Corbijn - the Living and the Dead

Bis Januar im Bucerius Kunst Forum mehr

Mo&Friese KinderKurzFilmFestival

Das Festival feiert 20. Geburtstag mehr

Kontakt

Hamburg:
T 040 38 03 76 30

Berlin:
T 030 49 80 48 30

info@cultpromotion.com

Anfahrt