VISIONINNENLEBENLEISTUNGENKUNDENINFO

Im weitläufigen Jenischpark nahe der Elbe befindet sich das 1962 von Hermann F. Reemtsma gegründete Kunstmuseum, welches heute zum Altonaer Museum gehört. Eine Sammlung zahlreicher Hauptwerke des expressionistischen Bildhauers, Zeichners und Schriftstellers Ernst Barlach (1870-1938) ist in dem flachen, funktionalitischen Museumsbau zu sehen. Zu ihr gehört beinahe ein Drittel von Barlachs Holz- skulpturen. Neben wechselnden Sammlungspräsentationen werden Sonderausstellungen zur Kunst der Klassischen Moderne präsentiert, außerdem gibt es ein umfangreiches Begleitprogramm aus Führungen, Vorträge, Konzerte und Lesungen.

Out of Office im Museum der Arbeit

Wenn Künstliche Intelligenz für uns arbeitet mehr

Greatest Hits Festival für zeitgenössische Musik

Auf Kampnagel und in der Elbphilharmonie mehr

Festival

Das Programm des Int. Sommerfestivals auf Kampnagel 2016 mehr

Schöner wohnen in Altona?

Bis zum 24.06.2019 im Altonaer Museum mehr

Philippe Vandenberg. Kamikaze

Bis Ende Februar 2019 in der Hamburger Kunsthalle mehr

Anton Corbijn - the Living and the Dead

Bis Januar im Bucerius Kunst Forum mehr

Mo&Friese KinderKurzFilmFestival

Das Festival feiert 20. Geburtstag mehr

Kontakt

Hamburg:
T 040 38 03 76 30

Berlin:
T 030 49 80 48 30

info@cultpromotion.com

Anfahrt