VISIONINNENLEBENLEISTUNGENKUNDENINFO

Die Deichtorhallen, ursprünglich für den Hamburger Großmarkt entworfen und gebaut, sind heute ein Ausstellungshaus für Photographie und zeitgenössische Kunst und Design. Die großzügigen historischen Gebäude, die in unmittelbarer Nähe zum Hamburger Hauptbahnhof gelegen sind, beeindrucken durch ihre offene Stahlglas-Architektur und die ca. 6000 Quadratmeter Ausstellungsfläche.

In den Deichtorhallen werden wechselnde Ausstellungen gezeigt, im „Haus der Photographie“ zur Vielfalt der Photographie, ihrer Entwicklung sowie berühmten und weniger berühmten Photographen von Weltniveau. In der nördlichen Deichtorhalle werden hingegen vornehmlich Großprojekte in enger Zusammenarbeit mit Malern, Bildhauern, Photokünstlern und Designern mit internationalem Ruf präsentiert, so seit 1989 unter anderem mit bekannten Künstlern wie Andy Warhol, Marc Chagall, Keith Haring, Martin Kippenberger oder Louise Bourgeois.

Ein Designshop und eine Fachbuchhandlung für Photographie sind ebenso in den Deichtorhallen zu finden wie das Restaurant „Fillet of Soul“.

 

Out of Office im Museum der Arbeit

Wenn Künstliche Intelligenz für uns arbeitet mehr

Greatest Hits Festival für zeitgenössische Musik

Auf Kampnagel und in der Elbphilharmonie mehr

Festival

Das Programm des Int. Sommerfestivals auf Kampnagel 2016 mehr

Schöner wohnen in Altona?

Bis zum 24.06.2019 im Altonaer Museum mehr

Philippe Vandenberg. Kamikaze

Bis Ende Februar 2019 in der Hamburger Kunsthalle mehr

Anton Corbijn - the Living and the Dead

Bis Januar im Bucerius Kunst Forum mehr

Mo&Friese KinderKurzFilmFestival

Das Festival feiert 20. Geburtstag mehr

Kontakt

Hamburg:
T 040 38 03 76 30

Berlin:
T 030 49 80 48 30

info@cultpromotion.com

Anfahrt