VISIONINNENLEBENLEISTUNGENKUNDENINFO

von Stieglitz bis Man Ray

17. Mai bis 2. September
Das Bucerius Kunst Forum widmet mit New York Photography 1890-1950 erstmals ausschließlich Fotografien eine Ausstellung. Fast 180 Werke von über 40 Künstlern dokumentieren die Entwicklung der amerikanischen Fotografie bis 1950. Die Fotos sind von der impressionistischen Bildauffassung des Piktorialismus einschließlich der street photography und der fotografischen Abstraktion beeinflusst und zeigen Bahnhöfe, Wolkenkratzer und Häfen New Yorks, die auf künstlerische Weise dargestellt werden.
Ausgestellt werden Fotografien von Edward Steichen und Alfred Stieglitz, die zu den ersten Künstlern gehören, die bereits 1905 neben moderner Malerei auch professionelle Fotografien ausstellten. Neben Lewis Hine, der einen eher soziologisch-dokumentarischen Blick auf New York wirft, halten Berenice Abbott und Weegee das pulsierende Leben der Menschen New Yorks in Momentaufnahmen fest.

Für die Ausstellung übernimmt Cult Promotion die Verteilung der Folder sowie eine Indoorplakatierung im gesamten hamburger Stadtgebiet.

Out of Office im Museum der Arbeit

Wenn Künstliche Intelligenz für uns arbeitet mehr

Greatest Hits Festival für zeitgenössische Musik

Auf Kampnagel und in der Elbphilharmonie mehr

Festival

Das Programm des Int. Sommerfestivals auf Kampnagel 2016 mehr

Schöner wohnen in Altona?

Bis zum 24.06.2019 im Altonaer Museum mehr

Philippe Vandenberg. Kamikaze

Bis Ende Februar 2019 in der Hamburger Kunsthalle mehr

Anton Corbijn - the Living and the Dead

Bis Januar im Bucerius Kunst Forum mehr

Mo&Friese KinderKurzFilmFestival

Das Festival feiert 20. Geburtstag mehr

Kontakt

Hamburg:
T 040 38 03 76 30

Berlin:
T 030 49 80 48 30

info@cultpromotion.com

Anfahrt