VISIONINNENLEBENLEISTUNGENKUNDENINFO

25. Mai bis 7. September

Malerei, Grafik und Bildhauerei - es gibt kaum einen Bereich der bildenen Kunst, in dem sich Ernst Ludwig Kirchner nicht ausprobierte. Das Bucerius Kunst Forum widmet seinen Druckgrafiken jetzt eine eigene, umfangreiche Ausstellung und präsentiert insgesamt rund 130 Arbeiten des Expressionisten.

Anfang des 20. Jahrhunderts fertigte Kirchner starkfarbige Holzschnitte, Radierungen und Lithografien. Die Druckgraphik wurde durch seine Arbeit zu einem der wichtigsten Experimentierfelder eines neuen expressionistischen Stils. 

Die meisten gezeigten Arbeiten stammen aus dem Sammlung des Berliner Brücke-Museums. Zudem werden Werke aus deutschen Privatsammlungen präsentiert. 

Weitere Informationen und Tickets gibt es hier

Cult Promotion unterstützt das Bucerius Kunst Forum bei der Bewerbung der Ausstellung "Kirchner. Das expressionistische Experiment" durch die Platzierung der Ausstellungsfolder im agentureigenen Displaysystem Kulturfenster. 

Out of Office im Museum der Arbeit

Wenn Künstliche Intelligenz für uns arbeitet mehr

Greatest Hits Festival für zeitgenössische Musik

Auf Kampnagel und in der Elbphilharmonie mehr

Festival

Das Programm des Int. Sommerfestivals auf Kampnagel 2016 mehr

Schöner wohnen in Altona?

Bis zum 24.06.2019 im Altonaer Museum mehr

Philippe Vandenberg. Kamikaze

Bis Ende Februar 2019 in der Hamburger Kunsthalle mehr

Anton Corbijn - the Living and the Dead

Bis Januar im Bucerius Kunst Forum mehr

Mo&Friese KinderKurzFilmFestival

Das Festival feiert 20. Geburtstag mehr

Kontakt

Hamburg:
T 040 38 03 76 30

Berlin:
T 030 49 80 48 30

info@cultpromotion.com

Anfahrt